Help me... - by [black-wickelschen.myblog.de]

Verdammt !
Du schreist …
Verdammt !
Warum hört mich keiner ?
Du bist wütend …
Hallo ?! Wo seid ihr ?
Keine Antwort …
Hilfe !
Bitte helft mir.
Bitte.
Ich brauche euch doch.
Die Tränen laufen über deine Wangen …
Lasst mich nicht allein !
Helft mir.
Bitte
Du flehst …
Was habe ich getan ?
Holt mich hier raus !
Bitte.
Du verzweifelst …


Du siehst die Menschen, wie sie an dir vorbei laufen. Sie lachen, sind fröhlich. Doch sie können dich nicht hören. Du existierst nicht mehr. Das einzige, was sie von dir wahrnehmen ist eine leere Hülle. Dein Geist ist eingesperrt. In einem dunklen Kasten hast du ihn verbannt, damit niemand auch nur ahnen könnte, was du denkst, was du fühlst.
Du musst stark sein.
Du darfst keine Fehler haben.

                                                                         

You read my poems
You think you know me
You describe me with one or two words

This can't be

I'm too complicated for such a thing
You think you can hold me with one description
You rape my self with it

This can't be

For you everyone is simple
Simple persons are good
What about the others?

This can't be

They are bad
They are complicated
It's so hard to be good for you

This can't be

                                                                         

Ich sitze in meinem Zimmer... die Sonne geht unter... der Himmel ist rot... so rot wie meine Hände...
Bl*t... Überall... auf der Bettwäsche... auf dem Fußboden... Noch ein Schnitt... es tut nicht weh... wann hat es das letzte Mal weh getan?
Ich tropfe das Blut auf ein Blatt Papier... mit den Fingerspitzen schreibe ich: WEIL ES HOFFNUNGSLOS IST
Ich starre aus dem Fenster... es wird immer dunkler... in mir ist es schon lange dunkel... wann war ich das letzte Mal glücklich?... so richtig glücklich... ich kann mich nicht mal mehr erinnern...
"Wie kann man sich nur wegen jedem Scheiß r*tz*n?!"....ja... das hat sie gefragt... sie hat keine Ahnung von mir... ich starre auf meine bl*t*gen Hände... auf die Narben... aber nicht nur sie hat mich das gefragt... nein auch Martin... nein, er hat nicht gefragt... es war eine Feststellung... "Mädchen r*tzen sich einfach wegen jedem Scheiß... weil sich's so gut anfühlt"... das hat er gesagt... in einem herablassenden Ton... als ich ihm meine frisch zerschnittenen Unterarme hinhielt war er plötzlich still ... alle regen sich darüber auf... ohne auch nur irgendwas davon zu verstehen... sie reden nur groß... "Du hast doch keine Probleme...", "Du willst doch nur Aufmerksamkeit erregen...", "Das ist doch einfach nur krank..." ...denken sie, sie würden mir damit helfen?! Glauben sie, ich werde dann aufhören, wenn sie mich noch weiter fertig machen?! "Du bringst dich ja nicht um... also wofür machst du das dann?!", "Du bist doch viel zu feige, um tiefer zu schn**d*n!" ...ja... sie haben ja alle so recht... sie wissen genau was ich fühle, und wie es mir geht! ...NEIN... gar nichts wissen sie... NICHTS!!!
Noch ein tiefer Schn*tt... damit ich alleine sein kann... in meiner Dunkelheit...


Some Stuff

Startseite
Über...
Gästebuch
Archiv

Ana Stuff

Hunger ?
Tipps & Tricks
Why I want to be thin
Was ich heut gegessen habe...
Mein Gewichtstagebuch

My Stuff

Meine Texte
Meine Videos

Links


} Gratis bloggen bei
myblog.de